partycardberlin Sportportrait
ALBA Berlin - ganz großer Sport
 
ALBA Berlin - ganz großer Sport
Wie schnell kann dein Herz rasen? Wieviel Spannung hältst du aus? Hochdramatische Entscheidungen, atemberaubende Athletik und mitreißende Stimmung – das alles ist garantiert bei den Heimspielen von ALBA BERLIN.
In der zentral am Ostbahnhof gelegenen O2 World kämpft der achtfache deutsche Meister und erfolgreichste deutsche Basketball-Club der letzten zehn Jahre ALBA BERLIN vor bis zu 14.500 begeisterten Zuschauern in jeder Saison um die deutsche Meisterschaft. In der vergangenen Saison hat ALBA mit 10.207 Besuchern einen neuen deutschen Zuschauerrekord aufgestellt und verzeichnete europaweit den zweithöchsten Besucherschnitt aller Teams.


Der Verein wurde 1989 als BG Charlottenburg gegründet, aus der 1991 der ALBA BERLIN Basketballteam e.V. hervor ging. Zum 1. Juli 2006 wurde die Profiabteilung des Vereins in die neu gegründete ALBA BERLN Basketballteam GmbH ausgegliedert. Gesellschafter der GmbH sind der Verein und die ALBA Group, die seit 1991 enger Partner und Namensgeber der Albatrosse ist.


ALBA BERLIN hat mit der Saison 2009/2010 seine 20. Spielzeit absolviert. Als vor zwanzig Jahren die Berlin in Ost und West trennende Mauer fiel, öffnete das in der Stadt auf vielen Ebenen neue Perspektiven. Auch der im selben Jahr ins Leben gerufene Basketballclub hat die Aufbruchstimmung genutzt und hat sich in seinen ersten 20 Jahren besser und schneller entwickelt als es sich wohl selbst die größten Optimisten bei der Vereinsgründung erträumt hatten. Nachdem ALBA 1996 aus der beschaulichen Sömmeringhalle in die Max-Schmeling-Halle mit 8.861 Plätzen umgezogen ist, spielen die Albatrosse mittlerweile in der O2 World vor bis zu 14.500 Basketball-Fans. Dort wollen sie den in den ersten 20 Jahren errungenen 15 Trophäen noch viele weitere folgen lassen.


Im Juni 2008 gewann der 1989 gegründete Club die achte deutsche Meisterschaft (1997 - 2003, 2008). Dazu kommen sechs deutsche Pokalsiege (1997, 1999, 2002, 2003, 2006, 2009) und der Gewinn des paneuropäischen Korac Cups 1995.



Adresse:  zur Homepage Email
Mildred-Harnack-Straße
10243 Berlin-Friedrichshain


Öffnungstage:
Samstag

Öffnungstage mit partycard-Vergünstigungen:

Tag (Einlass)Vergünstigung
Samstag:
(ab 19:00 - 22:00 Uhr)
Alle partycard-Inhaber erhalten zwei Tickets der Kategorie 3 für je 9,50€ statt für 20€! 




Copyright © 2002-2010 partycardberlin! All rights reserved. Zugang für Kooperationspartner. Zugang für Admin.